Anreise und Parken

Lech - Oberlech - Zürs

Parkplätze

Name Status interaktive Karte
frei
Karte
frei
Karte

Straßenzustände

Straßenzustand Status
ungehindert befahrbar
ungehindert befahrbar
ungehindert befahrbar
gesperrt
ungehindert befahrbar
ungehindert befahrbar

Anreise mit dem Pkw

Für die Anreise in die Skiregion Lech Zürs ist eine adäquate Winterausrüstung empfehlenswert. Bei entsprechenden Wittterungsbedingungen (zB. starkem Schneefall) ist die Mitführung von Schneeketten jedenfalls sinnvoll. 

Gut zu wissen: Auf Österreichs Autobahnen besteht Vignettenpflicht. Außerdem ist auf der L198 zwischen Lech und Warth im Normalfall von Ende November bis Anfang Mai eine Wintersperre gegeben.

Parken

Tagesparkplätze in Lech Zürs:

  • Tagesparkplatz Schlosskopf*
  • Tagesparkplatz Trittkopf (gratis)

*geöffnet von 8:30 bis 20:00 Uhr, kostenlos für Seilbahnbenützer mit bezahltem und am selben Tag verwendetem Skipass, ansonsten Tagespauschale von € 9,–.
Beide Tagesparkplätze befinden sich in unmittelbarer Nähe der Bahnen und Lifte.

Parkgaragen (kostenpflichtig):

  • Parkgarage Rüfiplatz 
  • Parkgarage Mühle 
  • Parkgarage Anger 

Anreise mit dem Zug

Kein lästiger Stau. Schon bei der Anreise zurücklehnen und entspannt sowie umweltschonend in den Skitag starten:

  • Bahnstation Langen am Arlberg: 15 km | regelmäßige Taxi- und Busverbindung (Linie 91) | Transferdauer: ca. 20 Minuten
  • Bahnstation St. Anton am Arlberg: 20 km | regelmäßige Taxi- und Busverbindungen (Linie 92) | Transferdauer: ca. 30 Minuten

Am Bahnhof angelangt geht es weiter mit den gelben Postbussen. Diese sind kostenpflichtig und sorgen für die weitere Verbindung in die Skiregion Lech Zürs.

Infos zur Anreise mit der Bahn und Bahntickets unter www.oebb.at.

Kombitickets Bahn und Skipass unter www.kombitickets.railtours.at.